SC Cosmos Wedel vs. SG Glinde/Willinghusen     0:2 (0:1)

 

 

Die SG ruft die Aufholjagd aus!!
 
Was für eine laaaaange Fahrt bis nach Wedel zu SC Cosmos, aber es hat sich voll gelohnt. Glinde ist nun voll drin in der Aufstiegsrunde und lässt den missratenden Saisonauftakt vergessen. Cosmos musste auf Grund von vielen Kranken und Verletzten mit einer ersatzgeschwächten Mannschaft antreten, aber auch so eine Mannschaft musst du erstmal schlagen. Die Glinder begannen zu verhalten und zu unkonzentriert, wodurch man von einer glücklichen 1:0 Führung sprechen muss. Sascha haut das Ding aus gut und gerne 35 m aufs Tor und der Ersatzkeeper der Gastgeber macht keine gute Figur. Aber sei es drum.Im Anschluss spielte sich bis zum Halbzeitpfiff viel im Mittelfeld des Spielfeldes ab. Nach dem Pausentee Glinde giftiger und präsenter in den Zweikämpfen und man erhöhte stetig den Druck. Nach 57 Minuten war es Memo der den Ball nach einer Ecke zum hochverdienten 2:0 einköpft. Memo krönt damit seine extrem starke Leistung. Ein paar Chancen wurden noch ausgelassen, aber im großen und ganzen passierte nicht mehr viel und so konnten die Gelb Blauen aus Glinde und Wilinghusen die 3 Punkte mit auf die lange Heimreise nehmen. Ganz Stark Jungs- und nun ? Machen wir erstmal Ferien und gehen weiter auf Aufholjagd, wenn es wieder losgeht ;-)
 
#nurdieSG
#hallöchenwirlebennoch
#immerweiter
 

 

 

Noch einmal vor der Ferien....

 

Am Samstag wird es noch einmal ernst, bevor es in die Ferienpause geht.Wir haben eine kleine Weltreise nach Wedel vor uns, wo der Cosmos Wedel uns um 14:30 Uhr empfängt. Unsere Jungs haben endlich letzte Woche mal ansatzweise gezeigt, wozu Sie in der Lage sind und genau da werden wir wieder ansetzen. Also geht mit uns auf Weltreise und unterstützt die Jungs auch in Wedel bei ihrer Aufholjagd.

 

#nurdertsv

#1000meilenfürdenTSV

#danach7wochenpause

#einfachmaldasfeldvonhintenaufrollen

 

 

TSV Glinde vs. HARBURGER SC 2:2(1:1)
 
Erkenntnis vom Samstag: WIR SIND WIEDER DA!!!
 
Was für ein scheiß Start ins Wochenende... Lukas wurde Freitag ins Krankenhaus eingeliefert und man musste ihn leider am Blinddarm operieren.. Die gute Nachricht: Er hat alles sehr gut überstanden. Gute Besserung Großer!
 
Aber nun zum Spiel ....
 
Die Jungs nach dem grottenschlechten Start in die Saison (0:11 Tore 0 Pkt.) überraschend selbstbewusst von der ersten Minute. Die Glinder in den Zweikämpfen stark und mit der richtigen Härte. Aber nach 6 min. der erste Torschuss vom HSC und Marvin macht leider nicht so eine gute Figur- 0:1. Aber davon ließen sich die Jungs in Blau nicht beirren und spielten weiter ihr Spiel. Leo auf einmal mit einem Schuss aus 25m der aber leider nur am Pfosten landet. Mal wieder Glinder Abschlusspech.... Nach 25 min. liegt der Ball doch da wo er hingehört- im Gegners Tor. Leo staubt die Unsicherheit des Keepers ab und bringt den Ball im Netz unter. Der völlig verdiente Ausgleich.
 
Gleich nach Wiederanpfiff eine unnötige Konzentrationsschwäche in der Abwehr und auf einmal liegt Glinde wieder mit 1:2 im Hintertreffen. In der Folgezeit wurde der HSC stärker und Glinde lässt sich etwas was Spiel aus der Hand nehmen. Doch dann 14 min vor dem Ende taucht Sascha plötzlch alleine vor dem HSC Tor auf, aber der Gästekeeper hält ganz stark im 1 gegen 1. Zum Haareraufen.... Das Startsignal für die Schlussoffensive. Dessi lässt die Abwehr hinter sich, schließt aber leider zu überhastet ab und der Torwart lenkt zur Ecke ab. ABER DANN!!!! Ecke von rechts und Krolle macht 3 min vor Schluss den Ausgleich. Fast wurde es noch besser, als Dessi nach einem 60m(!) Sprint leider die Luft etwas ausgeht und eer den Ball nicht mehr im Tor unterbringen kann. Schade, aber macht nichts...
 
Auf diese Leistung sollten wir auf jeden Fall aufbauen, denn mit so einer Leidenschaft, werden bald auch wieder mehr Punkte als nur 1 rausspringen ganz sicher!!
 
#immerweiter
#nurderTSV

Neues Jahr, alte Saison...

 

Wir dürfen zum ersten Heimspiel 2016 den Tabellenprimus vom Harburger SC bei uns in Glinde begrüßen. Netter Auftakt und ein schönes Testspiel unter Wettkampfbedingung da es für beide um nichts mehr so wirklich geht. Beide sind bereits für die Aufstiegsrunde qualifiziert, aber auch so ein Testspiel nimmt man gerne mit. Anpfiff ist am Samstag um 12 Uhr in Glinde. Kommt vorbei und begrüßt die Jungs ím neuen Jahr.

 

Ziel erreicht- nun kommt der Bonus

 

Harburg/Rönneburg  vs.  TSV Glinde     0:3(0:1)

 

WIR HABEN ES GEPACKT. Die Glinder Jungs sind in der Aufstiegsrunde zur Landesliga und das völlig verdient. Die erste Halbzeit began optimal. Nach 7min. hieß es 1:0 für Glinde. Nach schöner Vorarbeit von Erik sagt Lukas in der Mitte "danke" und vollstreckt eiskalt. In der Folge erspielte Glinde sich Chance um Chance, aber entweder stand der Pfosten im Weg oder die letzte Konsequenz fehlte.... kennen wir ja schon. Um so länger die Halbzeit dauerte passte Glinde sich dem Niveau des Gegner an und bekam kaum noch was zu stande. Dann endlich der Halbzeitpfiff. Noch mal Kraft sammeln....

 

In der zweiten Halbzeit zeigte die Ansprache der Trainier gleich Wirkung. Memo erziehlte nach sehr guter Einzelarbeit seine Fähigkeiten mit der Pieke und macht versenkt den Ball im kurzen Eck- die Erlösung. Die komplette zweite Halbzeit dominierten die Glinder nach Belieben. Ließen Ball und Gegner laufen wie sie wollten. SO spielt man Fußball Jungs. Sascha erziehlte noch nach einer Ecke(!!!) das 3:0 per Kopf. In der Folge hätte das Ergebnis noch 3-4 Tore höher ausfallen können, aber sei es drum WIR SIND IN DER AUFSTIEGSRUNDE;-).

 

Vielen Dank an alle Eltern, die heute und auch die Saison die Jungs so gut unterstützt haben !!! Wir wünschen allen Anhängern der Glinder frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016 :-)

 

NUR DER TSV

 

 

Noch den einen berühmten Schritt.....

 

müssen wir gehen(wenn alles geplant läuft). Die Rechnung ist eigentlich ganz einfach. Gewinnen wir unser Spiel in Rönneburg sind wir zu 99% sicher in der Aufstiegsrunde zur Landesliga. Aber dieser Sieg muss erst einmal eingefahren werden, denn auch wenn die Rönneburger zur Zeit auf dem letzten Platz stehen werden Sie mit Sicherheit alles versuchen, um die Saison versöhnlich zu Ende zu bringen. Geschenkt gibt's garantiert nichts. Helft uns unser Ziel zu erreichen und kommt mit allen Leuten, die ihr auftreiben könnt!!! Anpfiff ist um 12:30 am Samstag in der Brandesstr. 12.

#einteameinziel

#aufgehtsglinde

 

Gegner dominiert und trotzdem noch zittern müssen....

 

Am Sonntag durften wir endlich mal wieder nach zwei ausgefallenen Spielen in die Bezirksliga eingreifen. In unserem schönen Glinde waren die Jungs aus Wentorf zu Gast. Von der ersten Minute war Glinde deutlich überlegen, ohne sich (mal wieder) mit einem frühen Tor zu belohnen. Entweder versagten bei den Jungs die Nerven oder der Schiri erkannte ein klares Handspiel im Strafraum nicht. Immer wieder wussten die Glinder durch ihrer spielerischen Klasse zu gefallen, nur ja eins fehlt- das Tor... In der 35 min. also quasi mit dem Halbzeitpfiff, bekamen wir einen Freistoß zu gesprochen. Desmond nahm das Herz in beide Hände und haute das Ding endlich zum erlösenden 1:0 in die Maschen. Die hochverdiente Führung. In Halbzeit 2 die Glinder phasenweise zu unkonzentriert in Defesive und auch die Chancen wurden nicht genutzt und dadurch machten wir die Wentorfer wieder stark. Immer wieder Konter wie Nadelstiche, die zum Glück nicht verwandelt worden. Nach gefühlten 10 Minuten Nachspielzeit, dann endlich der Pfiff. Heimsieg geschafft!!

 

#50%geschafft

#endlichwiedereinsieg#immerweitergehtunserereise

 

Vorbericht TSV Glinde vs. SC Wentorf

 

Sonntag um 12 Uhr geht´s zum letzten Heimspiel in diesem Jahr. Wir wollen nach zwei spielfreien Wochenenden gut zurück kommen, also unterstützt uns dabei und kommt alle zum wunderschönen Glinder Kunstrasen. Diesmal wird es wohl stattfinden ;-) Für unsere Gäste geht es um nicht mehr viel, deshalb können die Mannen aus Wentorf frei aufspielen.

 

 

P.S. Das Spiel gegen Harburg ist nun am 17.01.2016 um 11 Uhr terminiert.... schauen wir mal ;)

 

 

ACHTUNG!!!


Das Spiel spielt morgen aufgrund des Wetters beim Harbuger SC aus !!! Sind gespannt wann wir das nachholen dürfen.



INFO:


Das ausgefallene Spiel in Rönneburg wurde nun terminiert. Wir spielen am 19.12.2015 um 12:30 in Rönneburg.




SPITZENSPIEL in der BZL.


Am Wochenende steht DAS Spitzenspiel der Liga an. Wir reisen zum SC nach Harburg. Es geht um sehr, sehr viel. Ein Sieg und die Glinder wären ganz nah dran, an der Aufstiegsrunde. Kommt vorbei und unterstützt die Jungs ab 11:00 Uhr im Hölscherweg 11 Hamburg.





Vorbericht FSV Harburg- Rönneburg vs. TSV Glinde

 

Match.... äh nein Matschday! Das Spiel in Rönneburg fällt aus !!!!!


Mission Auswärtssieg!

Am Samstag um 12:30 Uhr ist Anpfiff in Rönneburg und wir brauchen jede Unterstützung. Es gibt nur ein Ziel und zwar AUSWÄRTSSIEG. Wenn wir wirklich in die Aufstiegsrunde wollen ist hier ein Sieg ohne wenn und aber Pflicht. ABER lasst euch nicht von dem aktuellem Tabellenplatz des FSV Harburg-Rönneburg (10.). Angeschlagene Boxer.... Also wir sehen uns am Samstag um 12:30 im Vinzenzweg 18.


#Toreschießenkannsoeinfachsein
#Jubelnbringtspaß
#aufgehtsGlinde

 

Verlustpunktfrei zur Staffelmeisterschaft

Umfangreiche Änderungen musste die Mannschaft zu Beginn der Herbstserie 2014 verkraften.

Ein komplett neues Trainerteam und sechs Neuzugänge wollten integriert werden.

Bereits nach den ersten Trainingseinheiten zeigte sich aber, dass hier eine gute Mannschaft zusammenwachsen würde. Alle Jungs waren mit großem Eifer bei der Sache und nahmen das Training sehr ernst.

Am 31.08. stand dann die erste Bewährungsprobe an. Gegen den Bezirksligisten SCVM mussten die Jungs im Pokal ran. Nach sehr gutem Spiel und großem Einsatz mussten wir uns hier erst im Elfmeterschießen geschlagen geben. Der Ausgleich zum 1:1, der überhaupt erst für die Verlängerung sorgte fiel dabei erst in der Nachspielzeit.

Ohne weiteres Testspiel ging es dann in die Punktspielserie. Hier konnten wir immer wieder spielerisch gute Auftritte bieten und am letzten Spieltag die Meisterschaft unter Dach und Fach bringen. Mit einer Bilanz von 8 Siegen aus 8 Spielen hat die Mannschaft sich diesen Titel auch redlich verdient.

Im Februar werden wir dann in der Bezirksliga antreten, mal sehen wie sich die Truppe dort verkauft.

Besuche uns auch auf Facebook:

Training:

 

Di. 17:30 - 19:30 - Kunstrasen, Am Sportplatz 96

 

Do. 17:30 - 19:30 - Kunstrasen, Am Sportplatz 96

 

 

            

Nächstes Spiel:

 

Geänderter Termin:

 

TSV Glinde vs.Hoisdorf

 

Sa.19.03.2016 00:00Uhr